Spiegel

Die junge Jüdin Lili Jacob fand 1945 eine Bildersammlung

Die junge Jüdin Lili Jacob fand 1945 eine Bildersammlung aus dem KZ. Das Album ist ein zentrales Zeugnis der Mordmaschinerie in Auschwitz-Birkenau – zwei SS-Fotografen inszenierten die Ankunft an der Rampe.